Anzeige aufgeben

Zypresse. Alles finden.

An den Rändern der Welt (OV)

An den Rändern der Welt (OV)

Handlung

Es gibt sie noch, die indigenen Völker. Der Fotograf Markus Mauthe bereist seit Jahrzehnten die Regionen, wo Menschen urtümlich und ursprünglich leben. Doch sie sind bedroht, von Industrialisierung und Globalisierung. Das Filmteam begleitet den Fotografen und Greenpeace-Aktivisten nach Südsudan, Äthiopien, Malaysia und Brasilien. Dort zeigen sie, wie die Eingeborenen leben - ein letzter Blick, bevor ihre Lebensweise vielleicht bald untergeht.

Details

Länge: 92 min.
Land: Deutschland
Jahr: 2018
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Thomas Tielsch
Verleih: Filmtank

Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK